Saisonstart in Wolfegg

12.04.2017 | Bauernhaus-Museum Wolfegg

Aus Bauernhaus-Museum Wolfegg wird Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg

Ende März startete das Bauernhaus-Museum in die Saison 2017. Mit einer neuen Sonderausstellung, und – wie gehabt – mit der erfolgreichen Dauerausstellung „Die Schwabenkinder“. Neu auch, die Namensgebung sowie eine frische Homepage. Das ganze zudem unter neuer Leitung von Christoph Mayr M.A. (s. Bild). Der Kulturwissenschaftler aus Weißenhorn (bei Ulm) hat an den Universitäten Tübingen und Freiburg studiert und war zuletzt im Museum Illertissen tätig.

Seit dem 1. Februar zeichnet er für den Kulturbetrieb des Landkreises verantwortlich.